nurart.org


MAGAZIN
RUBRIKEN
FORUM
SEARCH
Neueste Beiträge
CB Login
JoomlaStats Activation
abc - art berlin contemporary PDF Drucken

Anreiz und kauf

Jenseits traditionell kuratierter Schauen und Kunstmessen: Berliner Galerien öffnen vom 5. bis 7. September 2008 gemeinsame Ausstellung im Alten Postbahnhof

Imageklick hier

 Lara Favaretto "Cominciò ch'era finita" (es begann als es schon vorüber war), 2006 Galerie Klosterfelde. photo: ©iberner

von Irmgard Berner 

Berlin, 5. September 2008. Mit rasender Geschwindigkeit dreht sich das Militärzelt wie ein Kreisel in Ekstase gleich am Anfang der Halle. Wenn man schnell ist, erspäht man den Schatz in seinem Innern. Drinnen ruht das Herz, die Kunst. Ein plastisches Synonym für das seit Jahren beschleunigte Kunst-und Handels-Karussel, das für drei Tage aktuelle zeitgenössische Kunst beherbergt und auf einer neuen Bühne präsentiert.

abc, die ersten drei Buchstaben des Alphabets stehen symptomatisch für die neu gegründete art contemporary berlin, denn gleichzeitig basiert diese Ausstellung auf dem synergetischen Zusammenschluss von 44 Berliner Galerien, unter Federführung von Martin Klosterfelde und Alexander Schröder. Zum ersten Mal präsentieren sie die Werke ihrer Künstler, 74 an der Zahl, ob jung, aus den 80ern, etabliert oder noch unbekannt, unter einem gemeinsamen Dach. Drei Dinge sind den Pionieren und Initiatoren dabei gelungen: zum einen eine unpretentiöse, offene Schau in Zusammenarbeit mit den Künstlern auf die Beine zu stellen, zum anderen ein dem Charakter der Ausstellung adäquates, improvisiertes Ambiente, den Alten Postbahnhof zwischen Gleisdreieck und Technikmuseum, für die zeitgenössische Kunst zu öffnen. Ganz im Geiste des Berliner Kreativkulturpotentials. Und als Drittes wäre hervorzuheben, dass die Stadt neben dem Galerie-weekend, von denselben Initiatoren seit vier Jahren betrieben, vor allem aber als Gegenpol zur schwerfällig gewordenen, herbstlichen Messe Artforum genau diese Stellung im September noch vertragen kann, ja das Kunst-Leben nach der Sommerpause frisch beseelt. Und natürlich sind die Galeristen selber nicht nur fanatische Kunstliebhaber, sondern auch Unternehmer und Kaufleute. So ist die abc zwar keine Messe, aber gekauft darf trotzdem werden.

Die Wirkung von Kunst steht (nicht) in Frage

Auf den 9 000 qm großen Hallenflächen reihen sich Installationen, Skulpturen und projezierte Bilder aneinander, greifen den Raum auf, hängen sich an ihn, durchdringen ihn von der Deckenkonstruktion mit ihren Oberlichtern bis auf den Asphaltfußboden. Ein Großteil der Künstler hat die Gegebenheiten des kargen Backsteinbaues von 1912/14, der noch vereinzelt verblichene Geschichtsspuren trägt, aufgegriffen und in Dimension oder Material einen Kontext hergestellt. So baut Ayse Erkmen ihre monumentale und im Gewirr zwischen Gebäudearchitektur und ausgestellten Objekten unscheinbare Skulptur "A, B, C, D" aus spröden Gerüststangen wie ein weiteres Fragezeichen über die Wirkung von Kunst. 

Bei all dem Lob für die Macher, ist der Betrachter auf den ersten Blick verwirrt. Keine Kojen oder Trennwände definieren oder begrenzen den Raum jedes Ausstellers oder Künstlers, jedes einzelne Werk muss sich seinen Raum erobern und dem Gewimmel und Gewusel in der hautnahen Nachbarschaft von Groß- und Kleinobjekten Widerstand leisten. In der großen Halle drängt sich denn doch das Gefühl auf, dass einzelne Aussteller sich mehr als andere behaupten konnten, Machtkämpfe zu ihren Gunsten ausgetragen haben. Dränglerisch und doch faszinierend in seiner textilen Buntheit wirkt etwa die als Performance entstandene Großrauminstallation der chinesischen Künstlerin Yin Xiuzhen "Commune, 2008". Fünf Meter ist sie hoch, ein kreisrunder Zylinder mit einem Durchmesser von 10 Metern, genäht aus Hunderten von Altkleidern, bunt gemustert mit Kragenlöchern zum Durchgucken. Im hohlen Inneren spürt man noch die zerstochenen Fingerkuppen der abwesenden Näherinnen an den ausgestellten Nähmaschinen. Galerist Alexander Ochs könnte sie in seinen Räumen in den Sophienhöfen so nicht ausstellen.

Auch Ruhe braucht die Kunst

In das hallige Dröhnen und Brummen mischt sich das Poltern der im Minutentakt über das Gebäude hinwegratternden S-Bahn, es bedarf einer bewußt gesteuerten Konzentration für die Werke, um sie wirken zu lassen. Da ragt wie ein minimalistischer Monolith ein zartes, intimes, der Fragilität des Genres angemessener Projektionsraum wie ein Fels in der Brandung heraus. An einer abgedunkelten Ecke plätschern die leicht gekräuselten Wellen einer unberührten Wasseroberfläche wahrlich über Eck' und werden nur plötzlich von einem Stab durchstochen, als wolle er aus dunklen Backsteinwand und dem Bild stechen, um sofort wieder von dem unschuldig bleiernen Wasserspiegel verschluckt zu werden. Marcellus L., ein junger brasilianischer Künstler, hat diese suggestive Arbeit geschaffen. Und sich damit bereits in das Gedächtnis eingekerbt.

This amazing piece of art is the video-installation by Marcellus L. on a dark edge of the hall.

Image  Marcellus L., untitle:rope, 2006. Galerie carlier | gebauer

Image ImageImage      Michal Rovner,

Image

  Sabine Hornig,

photos: Irmgard Berner

За последние несколько веков ладья Харона "Скачать игру покемоны на pc"несколько раз заходила в малознакомые порты для починки, и рабочие, люди, говорившие на странных, непривычных для Харонова уха языках, "Чертежи станков для холодной ковки"отказывались принимать оболы за "Игры bada скачать"свою работу.

Я тоже поклянусь в своей дружбе с тобой.

Наша единственная надежда на высотомер.

То, что "Скачать с клип с youtube"произошло в космосе единожды, может повториться снова.

И раз уж меня занесло в эти края, я подумал, что неплохо было бы "Видео джона сины скачать"нанести маэстро визит и лично поблагодарить его "Джек лондон игра"за громадное удовольствие, которое мне доставили его стихи и проза.

Но зато "Скачать чит членикс бесплатно"мы успели подняться и выровнять наш полет "Анкету на новый загранпаспорт скачать"до того, как "Скачать gta san andreas 20моло"он сделался достаточно сильным.

На "Петлюра скачать песни,"ладони лежала краснокрылая мушка.

Они никак "Игры от алавар скачать полные версии"не поместятся в маленьком джипе.

Полиция же "Скачать я вернусь эльчин сафарли"это убийство оставила незамеченным.

Но иногда, наблюдая за "Ritmix rf 7100 прошивка"тем, как "Скачать 7 элемент онл"они играют, слыша издаваемые ими звуки, вы можете "Скачать бесплатно и без регистрации книги по"согласиться со "Красная книга сова"мной.

Римо, Чиун, помогите ему, закричал Смит.

 


ART
KÜNSTLER
KALENDER
Beliebte Beiträge
ABOUT US
Kontakt
Mission Statement
About us
nurart.org RUBRIKEN Reviews abc - art berlin contemporary


© 2010 nurart.org